Verfügbarkeit prüfenBuchen

Was wäre Weihnachten ohne Geschenke?

Das richtige Geschenk zu finden erfordert Fingerspitzengefühl

Etwas umsonst herzugeben entspricht eigentlich nicht den Gepflogenheiten unserer Gesellschaft. Hier gilt: jeder, der eine Leistung erbringt, erwartet auch eine Gegenleistung. Warum macht uns das Schenken trotzdem so viel Freude?

Das Glück des anderen führt zu eigenem Glück

Etwas zu schenken heißt, Glücksmomente zu erzeugen – beim Beschenkten genauso wie beim Schenkenden. Dabei bemisst sich das Maß des Glücks nicht am Wert des Geschenks. Was zählt, ist der Gedanke. Ein Geschenk ist ein Ausdruck von Wertschätzung, die sich an der Zeit bemissst, die man sich dafür genommen hat. Habe ich mir lange Gedanken gemacht, um das Richtige zu finden? Habe ich mir Mühe gegeben, das Geschenk zu bekommen oder herzustellen? 

Schenken dient dazu, Beziehungen zu erhalten und zu stärken. Mithilfe von Geschenken knüpfen, pflegen und vertiefen wir unsere Beziehungen zu anderen. 

Ein passendes Geschenk zu finden ist nicht schwer. Oft reicht es, aufmerksam zuzuhören und aus dem Gehörten die richtigen Schlüsse zu ziehen. So vermeidet man es, in letzter Minute zu „Verlegenheitsgeschenken“ greifen zu müssen, die ja oft auch als solche erkannt werden, was die Freude beim Beschenkten erheblich trüben kann. Je besser man zuhört, desto eher findet man etwas, das sich der Beschenkte auch selbst angeschafft hätte. 

Warum schenken wir zu Weihnachten?

Einer der Gründe dafür, dass wir uns zu Weihnachten etwas schenken, ist es, daran zu erinnern, dass die drei Weisen aus dem Morgenland – Kaspar, Melchior und Balthasar - dem Jesuskind Gold, Weihrauch und Myrrhe mitbrachten. Nicht überall werden die Geschenke am 24. Dezember, dem Heiligen Abend, ausgetauscht: in England und Amerika beispielsweise gibt es die Geschenke am Morgen des 25. Dezember.

Schenken Sie Erholung!

Unser Alltag wird immer hektischer und ist vollgepackt mit Verpflichtungen, deshalb wird Zeit ein immer wertvolleres Gut. Vor allem Zeit für Erholung, Entspannung und Zeit, inne zu halten. Am besten gelingt das in einer entspannenden Umgebung, die alles bietet, was man braucht, um sich rundum wohl zu fühlen, beispielsweise im 4-Sterne-Thermenhotel PuchasPLUS in Stegersbach. Schenken Sie Ihren Lieben Zeit für Erholung, Genuss und Entspannung – zu zweit oder mit der ganzen Familie.  

 

Zu den aktuellen Angeboten

PuchasPlus, 17.12.2018

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×